Sie sind hier: Startseite

Ludwigslust

Ludwigslust ist ein ehemaliger Kreis im Südwesten von Mecklenburg-Vorpommern. Angrenzende Landkreise waren (aus dem Norden im Uhrzeigersinn) Nordwestmecklenburg, die kreisfreie Stadt Schwerin, Parchim, Prignitz in Brandenburg, Lüchow-Dannenberg und Lüneburg in Niedersachsen sowie der Kreis Lauenburg in Schleswig-Holstein. Mit der Bezirksreform vom September 2011 wurde der Bezirk aufgelöst. Seitdem gehört das Gebiet zum Landkreis Ludwigslust-Parchim.

Der Landkreis lag etwa zwischen der Elbe und der Stadt Schwerin. Vor der Bezirksreform 2011 war es der größte Landkreis Mecklenburg-Vorpommerns, aber sehr dünn besiedelt.

Nach der Wiedervereinigung Deutschlands wurden die beiden Landkreise Hagenow und Ludwigslust gegründet. Im Jahr 1994 wurden beide zusammen mit den beiden Ämtern von Rastow und Stralendorf aus dem Kreis Schwerin-Land zu einem erweiterten Kreis Ludwigslust zusammengeführt. Dieser Bezirk wurde mit der Bezirksreform vom September 2011 mit dem Bezirk Parchim zum neuen Bezirk Ludwigslust-Parchim zusammengeführt.

Wikipedia
Dieser Text basiert auf dem Artikel Ludwigslust (district) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung).
In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Aus dem Englischen übersetzt mit https://www.deepl.com/de/translator

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren