Sie sind hier: Startseite

Plön

Booking.com

Plön ist ein Bezirk in Schleswig-Holstein, Deutschland. Es wird von den Landkreisen Ostholstein und Segeberg, der Stadt Neumünster, dem Landkreis Rendsburg-Eckernförde, der Stadt Kiel und der Ostsee begrenzt.

Der landeinwärts gelegene Teil dieses kleinen Stadtteils ist mit Seen bedeckt. Der Große Plöner See ("Großer Plöner See", 29 km²) und der Selenter See ("Selenter See", 22 km²) sind die größten Seen in Schleswig-Holstein. Das Seengebiet und die angrenzenden Teile des benachbarten Landkreises Ostholstein bilden die Region Holsteinische Schweiz, da es sich um eine sehr hügelige Landschaft handelt. Der höchste Hügel (Bungsberg) hat jedoch nur 168 m. Nördlich des Seenlandes liegt die Probstei, eine Region an der Ostseeküste.

Der Bezirk wurde 1867 von der preußischen Verwaltung gegründet. Im Jahr 1932 wurde sie um Teile des aufgelösten Landkreises Bordesholm erweitert. Im Laufe des 20. Jahrhunderts verließen einige Gemeinden den Landkreis durch die Eingliederung in die Stadt Kiel.

Wikipedia
Dieser Text basiert auf dem Artikel Plön (district) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung).
In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Aus dem Englischen übersetzt mit https://www.deepl.com/de/translator

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren