Sie sind hier: Startseite

Region Posen

Posen war der südlichste von zwei preußischen Regierungsbezirken des Großherzogtums Posen (1815-49) und dessen Nachfolger, der Provinz Posen (1849-1918). Der Verwaltungsbezirk grenzt im Norden an den Regierungsbezirk Bromberg, im Westen an die Provinz Brandenburg, im Süden an die Provinz Schlesien und im Osten an den russischen Kongress Polen.

Die Region Posen war hauptsächlich von römisch-katholischen Polen bewohnt, obwohl sie eine Minderheit von überwiegend protestantischen Deutschen hatte.

Wikipedia
Dieser Text basiert auf dem Artikel Posen (region) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung).
In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Aus dem Englischen übersetzt mit https://www.deepl.com/de/translator

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren