Sie sind hier: Startseite

Steinburg

Booking.com

Steinburg ist ein Bezirk in Schleswig-Holstein, Deutschland. Sie wird (von Westen und im Uhrzeigersinn) von den Landkreisen Dithmarschen, Rendsburg-Eckernförde, Segeberg und Pinneberg sowie von der Elbe (und dem Landkreis Stade dahinter) begrenzt.

Der Name des Bezirks leitet sich von einer mittelalterlichen Burg namens Steinburg ab, wo die Reichen im Auftrag ihrer Herren, der Herzöge von Holstein, regierten. Diese Burg wurde erstmals 1307 erwähnt, und 1630 wurde sie verlassen und abgerissen. Steinburg blieb jedoch der Name der Region, und ihr neues Zentrum wurde zur Glückstadt, bevor es allmählich in die Stadt Itzehoe überging.

Als Schleswig-Holstein 1867 zur Provinz Preußen wurde, entstand der Kreis Steinburg. Die Grenzen blieben bis 1970 unverändert, als die neu gegründete Stadt Schenefeld (ehemals Teil des Landkreises Rendsburg) an die Steinburg anschloss.

Wikipedia
Dieser Text basiert auf dem Artikel Steinburg aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung).
In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Aus dem Englischen übersetzt mit https://www.deepl.com/de/translator

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren